Datenschutz

 

1 Datenschutzerklärung, Kundenkonto, Erhebung von Daten

Bei allen Besuchen den Internetseiten www.sirbox.ch, shop.sirbox.ch gilt die Datenschutzerklärung von sirbox.ch, welcher unter folgendem Link abrufbar ist: https://www.shop.sirbox.ch/datenschutz.

Eine Bestellung von Produkten und/oder die Informationen über gewisse Produkte sind grundsätzlich erst möglich, wenn sich der Kunde registriert hat oder die Angaben für einen Kauf als Gast gemacht hat.

Die Bonitätsabklärungsinformation kann mit den übrigen Daten wie Zahlungsweise, den Einkaufs- und allfälligen Reparaturdaten, Nutzung des Newsletters sowie den Daten des Kundendienstes zusammengeführt werden.

Die Daten des Kundenkontos können mit Daten von professionellen Adresshändlern ergänzt werden.

Die Daten des Kundenkontos werden gegen Zugriffe von unbefugten Dritten geschützt. Ein Einblick in die vollständigen Daten ist nur einer eingeschränkten Zahl von autorisierten Personen möglich und wird Dritten nur bei Vorlage einer Vollmacht oder in Zusammenhang mit einer amtlichen Untersuchung bekannt gegeben.

1.2 Werbung und Newsletter

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, auf Werbung zu verzichten. Sollten der Kunde sich entscheiden, dass er keine Werbung mehr wünscht, kann er dies dem Kundendienst melden.

Jeder Kunde kann separat einen elektronischen Newsletter abonnieren, den er jederzeit wieder abbestellen kann.

Um Newsletter an Kunden nützlicher und interessanter gestalten zu können, erhält SirBox.ch eine Bestätigung darüber, welche SirBox.ch E-Mails der Kunde öffnet, soweit der Computer des Kunden diese Funktion unterstützt. Wenn der Kunde diese Art von Tracking nicht wünscht, kann er den Newsletter abbestellen.

SirBox.ch benutzt Google Analytics und verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht.

1.3 Datenweitergabe und Aufbewahrungspflicht

Die erhobenen Daten dürfen zu Marketing- und Werbezwecken ausgewertet und verwendet werden.  Es wird sichergestellt, dass keine über den konkreten Auftrag hinausgehende Verwendung der Daten durch die beauftragten Unternehmen stattfindet und diese die Daten weder für sich verwenden, noch einem Dritten weitergeben.

SirBox.ch bewahrt Personendaten der Kunden so lange auf, wie dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen ist oder so lange sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, notwendig sind.SirBox.ch löscht Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist.

 

Stand : 01.08.2017

 

Nach oben